banner1

Finanzielle Hilfen

Härtefonds

Um unverschuldet in finanzielle Not geratenen KrebspatientInnen kurzfristig helfen zu können, unterhält die Südtiroler Krebshilfe einen Härtefonds. Dieser kann beispielsweise in Anspruch genommen werden, wenn ein berufstätiges Familienmitglied aufgrund einer Krebserkrankung zeitweise in eine finanzielle Notlage gerät. Um sicherzustellen, dass die Gelder wirklich jenen zugutekommen, die sie am dringendsten benötigen, sind die Zuwendungen an das bereinigte Familieneinkommen gebunden.

Direkte Zuschüsse für sanitäre Hilfsmittel

Die Südtiroler Krebshilfe unterstützt KrebspatientInnen finanziell beim Erwerb von Perücken, Prothesen-BHs, Badeanzüge für Prothesen und weiteren sanitären Hilfsmitteln, die vom Sanitätsbetrieb Südtirol nicht zur Verfügung gestellt werden.

„Den größten Reichtum hat, wer arm ist an Begierden“.
Lucius Annaeus Seneca
Sie haben Fragen?
Nehmen Sie mit uns Kontakt auf.
Anfrage wird versendet...
whatsapp